Ehmanns - Hot Spot Mariner Boat Bivvy

Ehmanns - Hot Spot Mariner Boat Bivvy

Ehmanns - Hot Spot Mariner Boat Bivvy
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 150€
  • 30-tägiges Rückgaberecht
  • Kompetenter Kundenservice in 3 Sprachen
  • Schneller und sicherer Versand mit UPS
Ehmanns - Hot Spot Mariner Boat Bivvy
  • 349,90 €
  • Menge wählen:
  • Lieferbar innerhalb von 54 - 56 Werktagen
  • Bereits nachbestellt und zum 31.01.2017 erwartet
    • ArtikelNr.: EMBOB
    Auch interessant

    Produkttyp:

    Beschreibung

    Ehmanns - Hot Spot Mariner Boat Bivvy

    Für all die Kollegen, die nach einem multifunktionalen Wetterschutz für die Bootsangelei suchen, haben wir dieses Boot-Tunnel-Zelt nach dem bekannten 2-Bogen Pramhauben-Prinzip entwickelt. Beim HOT SPOT Mariner Boat Bivvy haben wir uns bemüht, alle Komponenten und Belange der Bootsfischerei zu berücksichtigen, die das Leben auf dem Wasser angenehmer gestalten. Dies ist in einer Kombination mit den gängigsten Bootstypen, wie z. B. Carolina Skiff, Boston Whaler und ähnlichen Typen mit Süllrand und einer Trapezrumpfbug-Konstruktion geschehen. Ein absolutes Novum stellt die flexible Verwendung an verschiedenen Bootstypen und Längen dar. Ein weiteres Highlight ist, dass es sich sowohl bei Mietbooten, als auch bei Eignerbooten verwenden lässt. Wenn wetterbedingt das Boot nicht der richtige Platz zum Übernachten ist, z. B. bei Gewitter, lässt sich das Zelt mit wenigen Handgriffen auch mittels optionaler Heringe am Ufer aufbauen und bietet somit ausreichend Schutz für 1-2 Personen.

    Als Deckenmaterial haben wir unser bewährtes 210 Denier Polyester mit einer Wassersäule von bis zu 10.000 mm gewählt. Die 2-Bogen-Konstruktion aus 16 mm starkem 6061 T6 Aluminium bietet eine ausreichende Stabilität und ermöglicht die flexible Anpassung an den Rumpftyp bzw. die Rumpfbreite und wird zur einfacheren Montage mittels 2 Tension Straps vorgespannt. Je nach Rumpfbreite variiert die Zelthöhe, d. h. bei einer Rumpfbreite des Carolina Skiff 19 ft DLX oder eines 17 ft DLX mit ca. 1,92 m beträgt die lichte Innenhöhe oberhalb der Bordwand 1 m, beim 16-er DLX mit einer Breite von 1,66 m ca. 1,25 m.

    Unterstützt wird das Rahmensystem durch drei außen liegende Frame Supports, welche die beiden Bögen stützen, spannt, auf Distanz hält und somit bestmöglichen Komfort im Zeltinneren und beim Aufbau bietet. Das neu überarbeitete Fastlock-System lässt sich mit einer Hand bedienen, hält sicher und ist um einiges praktikabler als ein Schraubsystem. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Zelt nach Hinten im Boot zum Steuerstand, zur Klampe oder ähnlichem mit Hilfe von 2 Abspannleinen zu fixieren.

    Eine gute Sicht bzw. einen Ausstieg nach vorn ermöglicht das Buglug mit Klarsichtfenster und aufrollbarer Polyesterabdeckung im Frontbereich. Der integrierte 2-Wege Reißverschluss ist beidseitig zu öffnen und gewährleistet die Bedienung des Ankers. Die Rückfront ist mit einer großen Polyesterabdeckung ausgestattet. Mit einem 2-Wege Reißverschluss ist diese beidseitig zu öffnen oder kann bei Bedarf komplett entnommen werden. Alle aufgerollten Polyesterabdeckungen an Fenster und Tür können mit einem Klippsystem arretiert werden. Die bekannte „Gummiknebel-Konstruktion“ haben wir aus unserem Sortiment verbannt. Umlaufende Polyesterlaschen die mittels Velcro-Klettband fixiert werden, bieten einen zusätzlichen Schutz der Reißverschlüsse gegen das Eindringen von Feuchtigkeit.

    Umlaufend wird ein Tension Strap mit separaten D-Ring-Heringslaschen im Raster von 500 mm am Bootsrumpf fixiert und vorgespannt. Zur Fixierung eignen sich die üblichen Zurr-Ösen am Rumpf und Heck. An diesem Strap werden dann sowohl die 2 Bögen, als auch das Zelt mit ausreichend in der Länge einstellbaren Gurten von Vorn am Bug beginnend und dann von Bogen zu Bogen nach Hinten hinaus befestigt. Nachdem die D-Ring Laschen des jeweiligen Segments mit dem Gurt verbunden sind, wird das Segment aufgeklappt und zuletzt die Frame Supports eingeführt und verspannt. Bei Bedarf kann das Zelt zusätzlich nach hinten mit den Abspannleinen fixiert werden. Zum Fahren lässt sich das gesamte Zelt mit den gleichen Handgriffen von hinten nach vorn zusammenklappen, im Bug befestigen und verstauen.

    Bei Eignerbooten empfehlen wir zusätzlich die feste Fixierung der beiden Bögen auf/unter dem Süllrand, z. B. durch Ringschrauben und Schäkel, dies vereinfacht die Handhabung bei der Montage. Weiterführendes Befestigungsmaterial ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss individuell zum jeweiligen Bootstyp passend selbst beschafft werden! Wir empfehlen z. B. handelsübliche Spanngurte & Schäkel zur Befestigung des Tension Strap an den Bug- und Heck Zurrösen.

    Eine ausführliche Aufbauanleitung für das Ehmans Boat Bivvy finden Sie hier

    Ausstattung:

    • Multifunktionales Bootsbivvy für alle gängigen 16-17-19 ft Boote mit Trapezrumpfbug und umlaufenden Süllrand wie z.B.
    • Carolina Skiff, California Skiff, Omega Plast Shark, Boston Whaler, Dory, Schlichting, Hellas, Big Technostrat usw.
    • 210 Denier Polyesterdecke mit doppelt genähten, verschweißten und getapeten Nähten und einer hydrostatische Wassersäule bis zu 10.000 mm
    • 6061 T6 Aluminiumgestänge mit einem Durchmesser von 16 mm
    • 2 Aluminium-Bogen-System für eine multifunktionale Verwendung in Abhängigkeit der Rumpfbreite
    • 3 Aluminium Frame Supports zur Verspannung der beiden Bögen
    • Kräftige Reißverschlüsse mit EHMANNS Logo
    • Ausreichend verstärkte D-Shape-Heringslaschen für verschiedene Aufbau- und Befestigungsvarianten
    • Tension Strap Gurtsysteme zur Befestigung des Zeltes unterhalb des Süllrandes, um den Rumpf herum mit einklipp- und einstellbaren Gurten. Die eigentliche Rumpfbefestigung ist im Lieferumfang nicht enthalten!
    • Beidseitig zu öffnende Multifunktionstür an der Rückseite mit 2-Wege Reißverschluss und umlaufenden Überhängen für einen optimalen Regenschutz
    • Bugfenster, bestehend aus einem fest eingenähten Moskitonetz und einem Klarsichtfenstern mit Polyersterabdeckung und 2-Wege Reißverschluss mit umlaufenden Überhängen für einen optimalen Regenschutz
    • 2 Tension Straps für einen bequemeren Zeltaufbau
    • 2 Zurr-Ösen mit Abspannleine zur zusätzlichen Sicherung nach Hinten
    • Tragetasche aus 210 Denier Polyester

    Bewertungen (0)

      Durchschnittliche Artikelbewertung:

      (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

      Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit

      Artikel bewerten

      Marc vom M&R Team:

      • Du hast Fragen zum Artikel Ehmanns - Hot Spot Mariner Boat Bivvy ?
      • Telefon: 0721 / 94 30 91 - 30
      • Mail: info@mur-tackle-shop.de
      • Meine Kollegen und ich beraten Dich gerne von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
      Kontakt   ·   WunschzettelWarenkorb   ·   Mein Konto